blog visits | non-bookish

[Leselaunen] Ich bin umgezogen: ins Planschbecken.

05/08/2018

Hallöchen ihr Lieben.

Willkommen zu einem weiteres Leselaunenpost. Die Leselaunen sind eine Aktion von Trallafittibooks und jede Woche wird von den buchigen Geschehnissen der letzten Tage berichtet.


Aktuelle Bücher

Letzte Woche beendet habe ich:

  • Restore Me von Tahereh Mafi
  • Damsel von Elana K. Arnold
  • Traitor to the Throne von Alwyn Hamilton
  • What fresh hell von Lucy Vine

 

Im Moment lese ich Outrun the Wind von Elizabeth Tammi, das mir bisher sehr gut gefällt, vor allem der Schreibstil hat es mir angetan. Außerdem lese ich The Thousandth Floor von Katherine McGee, das ich eigentlich innerhalb eines Readathons lesen wollte und noch nicht einmal auf Seite 50 bin.


Momentane Lesestimmung

Eher so lala. Einerseits habe ich total Lust zu lesen, aber andererseits will ich auch so viele andere Dinge tun. Mehr als ein paar Seiten habe ich in den letzten Tagen nicht geschafft, es gibt einfach zu viel Ablenkung. Ich hoffe aber, dass sich das ab nächster Woche wieder ändert.


Blogbesuche


Und sonst so?

Es ist heiß heiß heiß, wie überall in Europa auch. Und ich leide.
Am Montag war ich 12 Stunden unterwegs und ich war nur in London. Nachdem ich dort 17 neue Bücher erworben hatte, wurde das Gepäck auch etwas schwerer. Dann hatte auch noch der Flug Verspätung und ich habe eine Stunde bei der Passkontrolle verbracht. Und dann musste ich mit dem Bus vom FLughafen anch Rastatt und da kam dann natürlich ewig kein Zug nach Karlsruhe. Letztendlich war ich dann kurz nach 9 endlich Zuhause. Puh. Erst mal Ruhe.
Am Dienstag habe ich mich erst einmal ausgeruht. Glücklicherweise hat meine Tante erst vor ein paar Wochen ein neues Planschbecken gekauft und das ist sogar recht groß. Ich saß da bisher jeden Tag drin, einfach weil es so wunderbar kühl ist. Es ist außerdem ein ganz wunderbarer Ort, um sich mit der Familie zu unterhalten, da alle drumrum sitzen und die Füße reinhalten können.
Ich habe mit meiner besten Freundin Harry Potter geschaut und wir haben begonnen ein neues Spiel zu entwickeln. Das insgesamt dritte nach dem Harry Potter& Herr der Ringe Monopoly und einem Harry Potter Quiz ist nun eine Art HdR-Rollenspiel. Besonders weit sind wir nicht gekommen, weil schon die Gestaltung des Spielplans sich als Mammutaufgabe entpuppt hat.
Außerdem habe ich mit meiner Kusine und einer Freundin von uns beiden Skat gespielt und Wilde Kerle 1&2 geschaut. Wieso nur fand ich die Filme früher so toll? Hilfe! Außerdem hatte ich Hilfe beim Haare färben und sie sind jetzt lila-blau und ich bin total zufrieden mit dem Ergebnis.
Mit meiner Mama habe ich außerdem den ersten Zwetschgenkuchen des Jahres gebacken, Zwetschgensirup und Lavendelsirup gemacht. Und heute waren wir in Mamma Mia 2 und ich hab gelacht und geheult und mitgesungen. Ich fand den Film toll und will ihn unbedingt nochmal sehen!


Zitat der Woche

“Idiots are highly flammable, love. Let them all burn in hell.”

-Restore Me/Tahereh Mafi-
  1. 17 neue Bücher! Wow, es gab kein Übergepäck? London ist halt immer eine Reise wert, nicht wahr 😉
    Ich finde, du machst aus den überdimensional sommerlichen Temperaturen das Beste draus. Warum hab ich mir noch kein Planschbecken auf dem Balkon gestellt… Ich nehme es mir für nächstes Jahr vor.

    Genieß deine freie Zeit. Ich hoffe, wir sehen uns bald mal wieder.

    Liebe Grüße
    Tina

    1. Huhu 🙂
      Ich musste Gepäck dazubuchen. Ich hatte ursprünglich nur Handgepäck 😀 Aber ja, London ist einfach klasse! Ich würde am liebsten sofort wieder zurück ♥
      Tu das unbedingt!! Da gibts auch ganz kleine mit 1m Durchmesser, da kann man sich auch ganz wunderbar reinlegen und lesen..
      Wir sehen uns bestimmt diese Woche 🙂

      Viele liebe Grüße 🙂
      Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* the checkbox is obligatory Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree. Ich stimme zu.