non-bookish

[Creative Bookworms] Bullet Journal Set-up: Dezember 2018

von am 01/01/2019

Hallöchen, ihr Lieben. Ich bin im Dezember leider gar nicht mehr dazugekommen, euch einen Einblick in mein Bullet Journal zu geben. Allerdings hatte ich als Thema Christmas at Hogwarts, das mir so gut gefallen hat, dass ich es einfach noch nachreichen will. Benutzt habe ich: Bullet Journal Bleistifte Aquarellfarben Pinsel Wasser Schwarze Fineliner Brush Pens […]

weiterlesen

non-bookish

Fantastische Tierwesen 2: All die Gründe, warum ich den Film für den schlechtesten halte, den ich dieses Jahr gesehen habe

von am 19/11/2018

Hallöchen, ihr Lieben. Es gibt hier und heute zum ersten Mal eine Filmbesprechung. Und sie wird wohl ziemlich spoilerlastig, aber ich muss mal ein paar Dinge loswerden. Deshalb wird es vielleicht auch stellenweise wirr… Sorry schonmal im Voraus. Ach, was rede ich da. Ihr soltlet das nur lesen, wenn ihr den Film gesehen habt, denn […]

weiterlesen

kat's kemet | non-bookish

Kat’s Kemet #3: Schrift und Sprache – Hieroglyphen

von am 08/11/2018

Hallöchen, ihr Lieben. Ich dachte, es ist wieder einmal Zeit für einen neuen Beitrag über das alte Ägypten. Bevor ich die Beitragsreihe überhaupt gestartet habe, gab es eine kleine Twitterumfrage mit Wunschthemen und viele von euch haben ihr Interesse an Schrift & Sprache kundgetan. Also komme ich diesem Wunsch jetzt nach und beginne mit einer […]

weiterlesen

bullet journal | non-bookish

[Creative Bookworms] Bullet Journal Spread Oktober

von am 28/09/2018

Hallöchen ihr Lieben. Da wir in unserer Leipziger Bloggergruppe ein paar kreative Köpfe haben, hatte die liebe Sandra von Piglet and her books die Idee, dass wir kreative Beiträge auf unseren Blogs veröffentlichen könnten. Der Name dafür war auch schnell gefunden: Creative Bookworms. Und dazu kommt jetzt mein erster Beitrag, nämlich mein BuJo spread für […]

weiterlesen

non-bookish

WSPD18 – 7 Fragen an eine Betroffene

von am 10/09/2018

Quelle Hallöchen ihr Lieben. TW: Suizid/Suizidgedanken/Selbstverletzendes Verhalten/Medikamentenmissbrauch Heute, am 10. September, ist Welttag der Suizidprävention. Warum der so verdammt wichtig ist? Weil immer mehr Menschen duch Suizid sterben. Weil viele psychische Probleme haben und dafür keine Hilfe haben. Deshalb hat sich eine Gruppe Blogger*innen mit der Organisation von Babsi von BlueSiren zusammengefunden, um aufmerksam zu […]

weiterlesen