Allgemein | Leselaunen

[Leselaunen] in der Weihnachtsbäckerei

09/12/2018

Hallöchen, ihr Lieben.
In den Leselaunen wird von den (buchigen) Geschehnissen der letzten Woche berichtet. Sie sind eine Aktion von Frau Trallafitti. Ich habe jetzt ein paar Wochen Pause gemacht, weil ich einfach nicht dazu gekommen bin. Aber nun kommt Mal wieder ein Beitrag von mir. Einen schönen zweiten Advent wünsche ich euch ♥ ich hoffe, ihr hattet alle einen tollen Tag 🙂

Aktuelle Bücher

Letzte Woche beendet habe ich nichts. Das macht mich selbst etwas traurig, aber ich komme momentan einfach nicht viel zum Lesen, weshalb ich mich nicht wirklich auf ein Buch konzentrieren kann. Ich habe mehrere begonnen, aber nur „The Bird King“ von G. Willow Wilson konnte mich bisher wirklich packen. Darin geht es um die Alhambra kurz vor ihrem Fall während der Reconquista, aber mit ein bisschen Magie und Legende.

Momentane Lesestimmung

Ehrlich gesagt bin ich derzeit so überhaupt nicht in Lesestimmung. Ich mache ziemlich viel für die Uni und backe. Und leider konnte mich in letzter Zeit kein Buch so richtig fesseln und ich habe 5 Bücher oder so angefangen und bin nur bei einem über die 30 Seiten hinausgekommen. Obwohl die Bücher an sich nicht schlecht sind. Es gibt gerade jetzt so viel, das ich auch noch machen möchte und die Zeit rennt mir jetzt einfach davon.

Blogbesuche

Und sonst so?

Wie bereits gesagt, habe ich ziemlich viel Zeit mit backen verbracht. Ich will vor Weihnachten noch so viele Plätzchen(sorten) wie möglich machen, damit ich dann bunt gemischte Zusammenstellungen verschenken kann. Und damit ich beim Naschen mehr Auswahl habe. Ich habe bis auf Freitag und Samstag jeden Tag eine Sorte gebacken und mir sind heute die Keksdosen ausgegangen. Da müssen die Spekulatius jetzt noch ein bisschen auf dem Teller verweilen.
Von Mittwoch bis Samstag war eine Freundin bei mir zu Besuch und wir haben ziemlich viel Zeit mit Spielen verbracht, vor allem mit Skat. Skat ist so ein tolles Spiel und ich spiele es einfach viel zu selten.
Ich habe auch mal wieder eine neue Serie angefangen, da ich „Hello, my Twenties“ beendet hatte. Ich schaue jetzt „Love O2O“, eine chinesische Serie, in der es um Studierende und ihre Zukunft geht, aber auch um ein Onlinespiel, das sie gerne spielen und das einen großen Einfluss auf ihr Leben hat.
Ansonsten habe ich meine Zeit mit der Uni verbracht. Mehr kann ich nicht wirklich zu der Woche sagen, sie war nicht besonders spektakulär.

Zitat der Woche
„One can never have enough socks.“

-Albus Dumbledore/JK Rowling-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* the checkbox is obligatory Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree. Ich stimme zu.