Leselaunen

[Leselaunen] gestrandet auf einer Insel

18/11/2018

Hallöchen, ihr Lieben.

Willkommen zu einem weiteres Leselaunenpost. Die Leselaunen sind eine Aktion von Trallafittibooks und jede Woche wird von den buchigen Geschehnissen der letzten Tage berichtet.


Aktuelle Bücher:

Letzte Woche beendet habe ich:

  • Girls of Paper and Fire von Natasha Ngan > Das Buch hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es stellenweise brutal war, vor allem in Bezug auf Sex und Vergewaltigung. Es ist flüssig geschrieben, die Beschreibungen der Umgebung sind einfach wunderschön. Die Charaktere sind alle sehr unterschiedlich und facettenreich, wenn auch teilweise etwas klischeehaft. Das Buch hat ein F/F main pairing, was ich ebenfalls klasse fand.

Im Moment lese ich:

  • Sturmhöhe von Emily Bronte
  • Evenfall von Gaia J. & Boris Kos

Momentane Lesestimmung

Ich bin ehrlich gesagt gerade nicht sooo zum Lesen aufgelegt. Was unter anderen daran liegt, dass ich wieder Sims spielen kann und damit meine Zeit verbringe. Leider kann mich auch keines der Bücher, die ich gerade lese, vollkommen packen. Aber ich hoffe, dass mein nächstes mich wieder richtig fesselt und ich hoffentlich auch wieder etwas mehr zum Lesen komme.


Blogbesuche


Und sonst so?

Tja, was soll ich sagen? Uni! An diesem Mittwoch war aber Steindorff-Tag. Der findet immer am Geburtstag des Namensgebers von unserem Museum statt. Dieses Jahr war zu Ehren von Georg Steindorffs 157. Geburtstag der 8. Steindorff-Tag, bei dem es wieder interessante Vorträge zu aktuellen Forschungen gab. Besonders der über Gold- und Ledereinlagen, sowie die Goldmaske aus dem Grab von Tutanchamun fand ich klasse. Der war auch einfach richtig spannend gestaltet, unterlegt mit einigen Scherzen und interessanten Anekdoten aus Leben und Arbeit des Vortragenden, dem Restaurator Christian Eckmann.

Am Donnerstag habe ich mir mit einigen Freundinnen Fantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen angesehen und dazu wird definitiv noch ein gesonderter Beitrag kommen, aber ich kann schonmal so viel sagen: es hat mir nicht besonders gefallen. Ich würde ja gerne sagen, dass ich begeistert war, aber nein. Einfach nein.

Ansonsten habe ich ein paar Fotos geschossen, aufgeräumt und geputzt und Sims 2 Gestrandet gespielt. Viel Sims. Da wir jetzt eine neue Memory Card für die Playstation haben, kann ich das Spiel nämlich endlich wieder speichern und weil ich es so lange nicht mehr gespielt habe, bin ich jetzt wieder mit großer Freude dabei. Außerdem habe ich die weihnachtliche Backsaison mit Haferkeksen und Husarenkrapfen eröffnet. Und ich bin wieder total im Häkelfieber. Ich habe bereits mit einer Decke ein jahrelang dauerndes Projekt, jetzt habe ich mit einem kuscheligen Cardigan begonnen und mache auch noch einen Schal.


Zitat der Woche

„I don’t want an easy life. I want a meaningful one.“

-Girls of Paper and Fire / Natasha Ngan-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* the checkbox is obligatory Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree. Ich stimme zu.